Arbeitsschutz

Arbeitsschutz ist in unserer Unternehmensphilosophie verankert. Die Wertschätzung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich. Daher erhält jeder Mitarbeiter vor Beginn seiner Tätigkeit eine ausführliche Grundunterweisung und eine auf ihn abgestimmte Betriebsanweisung.  

Auch die enge Zusammenarbeit mit unserer Sicherheitsfachkraft vor Ort, z. B. die Begehungen im Kundenbetrieb stellt ein gewisses Maß an Sicherheit bereit. 

Daher war es Anfang 2011 unser Ziel, Prävention voranzutreiben und uns im Arbeitsschutz-Management-System durch die zuständige Verwaltungs-Berufsgenossenschaft  in München zertifizieren zu lassen und dies bis heute auch zu „leben“.

Unser Arbeitsschutzmanagementsysteme kurz erklärt:  

Das Ziel des AMS durch die VBG ist die Senkung der Arbeitsunfälle und die Verbesserung der Gesundheit der Beschäftigten am Arbeitsplatz. Dies wird durch einen erarbeiteten Leitfaden im Unternehmen umgesetzt und durch die Berufsgenossenschaft geprüft. Unsere zweite Zertifizierung nach OHRIS (Occupational Health- and Risk-Managementsystem) ist ein Arbeitsschutzmanagementsystem-Konzept zur nachhaltig wirksamen Verbesserung des Schutzes der Beschäftigten vor arbeitsbedingten Gefahren und der Sicherheit technischer Anlagen. Entwickelt wurde es gemeinsam von der bayerischen Gewerbeaufsicht und der Wirtschaft.

Formulare Arbeitssicherheit